Ölmalerei

Ölmalerei - Küstenlandschaften

Schon im letzten Jahr wurde das Buch von Dietmar Braun und mir, Dana Tenzler, veröffentlicht. Heute möchte ich es auch Euch, liebe Kunstfreunde, vorstellen. Es ist über diverse Verlage zu beziehen, zum Beispiel unter dieser Webadresse:

http://www.new-ebooks.de/ebooks/4532/%C3%96lmalerei+-+K%C3%BCstenlandschaften

Hier eine kurze Beschreibung des Buches.

Eine Anleitung zum schnellen Erfolg . Auf 52 farbigen Seiten mit zahlreichen Abbildungen.Schritt für Schritt erläutert.
Jeder hat eine Vorstellung von einem gelungenen fertigen Ölbild. Auch wir wollen es uns vorstellen.
Es heißt hier ja Ölbildspachteln in 30 Minuten. Das ist das Ziel.
Das erste, oder besser gesagt, unsere ersten Übungen werden wahrscheinlich unbeholfen aussehen. Aber keine Angst. Nach 3 – 6 Übungen haben wir unser Ziel erreicht. Ein gespachteltes Ölbild ist in 30 Minuten entstanden. Wir verwenden fertige mit Leinwand bespannte Keilrahmen, die schon vorgrundiert sind, oder Malpappe, die vom Preis her günstiger ist und für erste Übungen völlig ausreicht. Wählen Sie die Größe von 24×30 cm oder 30×40 cm. Diese Größen sind einigermaßen gut zu handhaben. Besorgen Sie ausreichende Mengen von Ölfarbe. Die Spachteltechnik verlangt mehr Farbe als klassische Ölmalerei oder Lasurtechnik, bei der die Farben in vielen Schichten sehr dünn aufgetragen werden.

Beitrag von: Dana Tenzler