Schrenk, Perdita

Die Natur malt die imposantesten Bilder und durch diese lass ich mich beim Malen und Zeichnen inspirieren. Wobei die Umsetzung nicht immer realistisch sein muss, sondern je nach Gefühlslage abstrakt und mit unterschiedlichen Medien von mir dargestellt wird. Zu meinen bevorzugten Motiven gehören jedoch Tiere, vor allem Hunde, deren Portrait ich gerne mit Rötel oder Graphit zeichne. Dennoch möchte ich mich nicht nur auf einen Malstil einlassen, sondern experimentiere gerne mit verschiedenen Materialien um meiner Phantasie freien Lauf zu lassen. Hierzu zählt auch das Malen mit Wachs, sprich Encaustik, denn auch mit dieser Technik lassen sich realistische oder abstrakte Bilder malen. Offen für Neues sein, ist meiner Ansicht nach, das Wichtigste um seine Kreativität zum Ausdruck zu bringen.

Mail an Perdita Schrenk