Roseto, Stella

Stella Roseto Untermeitingen
Beruf: Medizincontroller
Ehrenämter: Gemeinderärin, Leitung Kunstkreis Lechfeld,
Verheiratet zwei Kinder
Kunst ist für mich die Wiedergabe einer subjektiven Gedanken- und Gefühlswelt, aus der ein Produkt erwachsen kann, welches einen reflexiven und kritischen Umgang des Betrachters in Auseinandersetzung mit sich selbst und seiner Umwelt erfordert.
Dies kann wiederum dazu führen, dass ein gesellschaftlicher Diskurs stattfindet.
Mit Aquarell habe ich angefangen, am liebsten male ich mittlerweile mit Öl -und Acrylfraben.
Was ist eigentlich Inspiration? Tippt man dieses Wort in das Suchfeld bei Wikipedia erhält man folgende Antwort: Unter Inspiration
(lat. inspiratio = Beseelung, Einhauchen von „spiritus“= Leben, Seele, Geist) versteht man allgemein eine Eingebung, etwa einen unerwarteten Einfall oder einen Ausgangspunkt künstlerischer Kreativität.
Genauso entstehen bei mir die Ideen für meine Bilder.

Aufrufe: 542